Terminübersicht

Auf dieser Seite finden Sie alle Infos zu meinen Kursen. Für die Anmeldung verwenden Sie bitte das Formular unterhalb der Tabelle. Bei Fragen zu den einzelnen Terminen stehe ich Ihnen natürlich auch gerne persönlich zur Verfügung.

Kursnr.

Kursname

Datum

Zeit

Infos

110-08

Indische Babymassage - Terminfolge: 25.04.2018 / 09.05. / 16.05. / 23.05. / 30.05. / 06.06.

Mi. 25.04.2018

10:00 – 11:00

 

110-09

Indische Babymassage - Terminfolge: 13.06.2018 / 27.06. / 04.07. / 11.07. / 18.07. / 25.07.

Mi. 13.06.2018

10:00 – 11:00

 

120 + Datum

Still-Lounge: Dienstag 08.05. / 22.05. / 05.06. / 19.06. / 03.07. / 17.07.

10:00 – 11:30

 

130-06

Stillvorbereitungs-Workshop

Do. 05.07.2018

18:00 – 20:30

 

140-09

Tragen/Tragehilfen/Tragetücher

Do. 07.06.2018

18:00 – 20:00

 

150-11

Einführung in die B(r)eikost

Mo. 30.04.2018

10:00 – 12:00

 

150-12

Einführung in die B(r)eikost

Mo. 25.06.2018

10:00 – 12:00

 

180-05

Säuglingspflege-kompakt

Do. 24.05.2018

17:30 – 20:30

 

180-06

Säuglingspflege-kompakt

Do. 26.07.2018

17:30 – 20:30

 

190-05

"Babys Reise durch die Nacht"

Mo. 23.07.2018

10:00 – 12:00

 

200-05

"Moderne Stoffwindelsysteme"

Mo. 04.06.2018

18:00 – 20:00

 

210-02

"windelfrei®"

 

220-02

Fresh-Up Seminar für (werdende) Großeltern

 

230-04

"Von der Beikost zur Familienkost"

Mo. 11.06.2018

10:00 – 11:30

 

240-004

Erste Hilfe Kurs für Bildungseinrichtungen

Do. 19.07.2018

08:30 – 16:30

 

240-05

Spezifischer Erste Hilfe Kurs für Notfälle im Säuglings- und Kleinkindalter (bis zum 2. LJ)

 

240-05

Spezifischer Erste Hilfe Kurs für Notfälle ab dem Kindergartenalter

 

Anmeldung

Bitte geben Sie bei der Anmeldung die Kursnummer an. Eine Anmeldebestätigung erhalten Sie per E-Mail. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Bitte beachten Sie die AGB


Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen
 

Kursbeschreibungen

Kursorte

Kursort für Kirchheim:
Yogazentrum, Leibnizstraße 9, 73230 Kirchheim unter Teck
Erste-Hilfe-Kursort für Kirchheim:
Malteser Hilfsdienst e.V., Hans-Böckler-Str. 1, 73230 Kirchheim/Teck
Kursort für Dettingen:
ADTV Tanzschule Holger Schopf, Kelterstraße 69, 73265 Dettingen unter Teck

Ganzheitlicher Elternvorbereitungsworkshop für einen sicheren Start

Der zweiteilige Gründungs-Workshop für angehende Familienunternehmen 😉 rund um die Themen: STillen, Entwicklung, Berührung, Bindung und Sicherheit nach meiner ganzheitlichen BABY-ST.E.B.B.S.® Philosophie.

    • Die ersten Stunden nach der Geburt und Wochenbett
    • (Der Weg in) Mein neues Zuhause
    • Unser neuer Mittelpunkt und seine Bedürfnisse
    • Babypflege Basics, inkl. natürliche Babypflege
    • Babyschlaf
    • Ernährung
    • Infos über Attachment Parenting
    • Tragen
    • Eltern werden > Eltern sein > PAAR BLEIBEN

Hier können Sie gemeinsam „Sicherheit“ für kommende Herausforderungen entwickeln, und erfahren wie Sie sich gegenseitig „als Paar“ stärken und unterstützen können.

Basierend auf wissenschaftlich aktuellen Informationen – gut vorbereitet in die gemeinsame Zukunft!

Inhalte aus SAFE® (Sichere Ausbildung Für Eltern) fließen in meine Arbeit mit ein.

Kursdauer: 2 intensive Einheiten á ca. 180 Minuten
Gebühr: 75 € gesamt für 2 Kurseinheiten (für den Partner 60 €), inkl. Skript, Getränke und Snacks
Mitzubringen sind: Motivation, Offenheit und Ihre Fragen.

Kursort ab März 2018: Kelterstraße 69, Dettingen/Teck

rund-320x320-portrait-heike

BABY-ST.E.B.B.S.®-Gründerin und SAFE®-Mentorin
Heike Emmert

Indische Babymassage nach F. Leboyer

In diesem Kurs erlernen Sie Schritt für Schritt die traditionelle Kunst der indischen Babymassage. Aufmerksame Zuwendung in Form von liebevollen und bewussten Berührungen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für die gesunde Entwicklung für Körper, Geist und Seele eines Kindes.

Die Babymassage ist eine besonders intensive und achtsame Art der Kommunikation zwischen Ihren Händen und der Haut Ihres Babys. Eine Kommunikation, die Ihr Baby von Anfang an versteht. Berührung wirkt wohltuend, hilft Spannungen abzubauen, tröstet und lindert Schmerzen. Zusätzlich gebe ich Ihnen in diesem Kurs Hilfestellung in Bezug auf das „Handling“ Ihres Babys. Außerdem dient der Kurs zum Erfahrungsaustausch der Eltern untereinander, den ich durch fachliche Informationen ergänzen werde. Meine langjährige Berufserfahrung als Kinderkrankenschwester, Still-und Laktationsberaterin, Trageberaterin u.v.m. lasse ich selbstverständlich in die Kurse mit einfließen.

Babymassage ist grundsätzlich für alle Babys geeignet. Für den Kurs ist ein Alter zwischen 6 Wochen bis zum Krabbelalter empfehlenswert. Je regelmäßiger ein Baby die Massage als Ritual erleben darf, desto mehr wird es diese genießen.

Babymassage – ein ganz besonderes Geschenk an Ihr Kind!

Kursdauer: 6 Einheiten á  60 Minuten
Gebühr: 75 € gesamt für 6 Kurseinheiten, inkl. Massageöl und Skript
Mitzubringen sind: Großes Handtuch, wasserdichte Unterlage, Müllbeutel für benutzte Windel, um diese wieder mit nach Hause nehmen zu können.

Kursort ab März 2018: Leibnitzstraße 9, Kirchheim unter Teck

rund-320x320-massage-002rund-320x320-massage-001

Säuglingspflege

Säuglingspflege-kompakt für werdende Mamas und Papas, sowie Großeltern, mit aktuellen Informationen und praktischen Übungen u.a. zu folgenden Themen:

  • Baby-Erstausstattung
  • Wickeln
  • Handling
  • Körperpflege/Baden
  • Die ersten Tage nach der Geburt

Gibt Sicherheit!

Kursdauer: ca. 180 Minuten
Gebühr: 38 € pro Person (für den Partner 30 €), inkl. Handout, Getränke und Snacks
Mitzubringen sind: Interesse, Fragen, Open Mind…

Kursort ab März 2018: Kelterstraße 69, Dettingen/Teck

slider-1000x400-pflege

Stillvorbereitungs-Workshop

Hier erhalten Sie gezielte Informationen in Theorie und Praxis über die Vorbereitung auf das Stillen, um evtl. anfänglichen Stillschwierigkeiten vorzubeugen.

Erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen wichtig sind, um die angeborenen Reflexe und die automatisch ablaufenden Verhaltensmuster Ihres Babys optimal nutzen zu können. Ich informiere Sie über die B.E.St.®-Kriterien einer zertifizierten Babyfreundlichen Geburtsklinik und darüber, wie Sie einige der „10 Schritte“ selbstständig umsetzen können.

Außerdem sprechen wir über die Inhaltsstoffe der Muttermilch, wie sie sich im Laufe der Zeit immer wieder neu an die Entwicklung Ihres Kindes anpasst, über die Milchbildung und wie Sie diese beeinflussen können. Weitere Themen sind u. a. „was sind die sogenannten frühen Hungerzeichen und wie erkenne ich ob mein Baby Hunger hat?“ „Was sind weitere Bedürfnisse meines Babys und wie kann ich adäquat darauf reagieren?“ „Wie viele Stillmahlzeiten sind „normal?“ „Woran merke ich, ob mein Baby satt ist und ob ich genug Milch habe?“ „Was darf ich während der Stillzeit essen?“ Außerdem kläre ich über Mythen und Ammenmärchen auf. Selbstverständlich ist genügend Raum für Ihre individuellen Fragen.

Des Weiteren gehen wir auf verschiedene Stillpositionen ein, allen voran das „intuitive Anlegen“, wobei ich Sie anleiten und unterstützen werde. Sie erfahren woran Sie erkennen, dass Ihr Baby korrekt angelegt ist und effizient an Ihrer Brust trinkt. Außerdem biete ich Ihnen auf Wunsch, die Möglichkeit an, die vorbereitende Brustmassage, sowie das Entleeren der Muttermilch von Hand (an einer Demo-Brust ;-)) in geschütztem Rahmen zu erlernen und erkläre Ihnen, weshalb die korrekte Beherrschung dieser Methoden zu gegebenen Zeiten sinnvoll und hilfreich ist.

Mein Anliegen ist es, Sie beim Wahrnehmen Ihres natürlichen Mutterinstinktes feinfühlig zu unterstützen und Ihr Vertrauen in die angeborene Kompetenz Ihres Babys zu stärken. Profitieren Sie von den Ressourcen, die Ihnen und Ihrem Baby schon von Geburt an zur Verfügung stehen – für einen guten Stillbeginn!

Werdende Papas sind ebenfalls sehr herzlich willkommen, damit sie Ihre Partnerin, gut informiert, während der sensiblen Phase des Wochenbetts optimal unterstützen können, was erwiesenermaßen zu einem höheren und nachhaltigem Stillerfolg führt.

Nutzen Sie noch vor der Entbindung die Möglichkeit sich „in aller Ruhe“ auf die kommenden Herausforderungen fundiert vorzubereiten und legen Sie wertvolle Grundlagen für einen guten Start – von Anfang an!

Kursdauer:  ca.120-150 Minuten
Gebühr: 35 € (für den Partner 25 €), inkl. ausführliches Infomaterial, Getränke und Snacks
Mitzubringen sind: Fragen, Interesse, Open Mind

Kursort ab März 2018: Kelterstraße 69, Dettingen/Teck

rund-320x320-stillen-002

Still-Lounge

Die Still-Lounge, geleitet durch eine IBCLC Still- und Laktationsberaterin, bietet Ihnen in entspannter Atmosphäre die Möglichkeit Kontakte zu anderen (stillenden) Müttern zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen, sowie allgemeine Fragen zu stellen.

Hier finden Sie Gleichgesinnte und haben dabei unter anderem die Möglichkeit sich (neu) zu motivieren und mental einfach wieder etwas aufzutanken.

Auch schwangere Mamas sind herzlich willkommen.

Im Focus steht das gegenseitige Kennenlernen und der Austausch untereinander, u. a. zu folgenden Themen: (Teil-)Stillen (in jeglicher Art und Weise), Entwicklung einer sicheren Bindung, Ernährung, Schlafen, Tragen, Eltern sein – Paar bleiben.

Informationsmaterial zu verschiedenen Themen liegt aus, ebenso steht eine Auswahl an empfehlenswerten Büchern rund um die oben genannten Themen zum Durchblättern zur Verfügung.

Die Still-Lounge findet ab 4 Teilnehmern statt. Um planen und reservieren zu können, nehme ich Ihre Anmeldung gerne über das Kontaktformular entgegen. Vielen Dank – Ich freue mich auf Sie und Ihr Baby!

(Bitte beachten Sie, dass ich während der Still-Lounge leider keine Einzelberatung anbieten kann. Hierfür kontaktieren Sie mich bei Bedarf gerne über das Kontaktformular/ E-Mail oder Handy. Ich biete Hausbesuche und Telefonberatungen an.)

Kursdauer: Ca. 90 Minuten
Kursort: ab März 2018: CaféHaus Veit: Tannenbergstraße 55, Spielzimmer vorhanden, Tee/Cappuccino/Kuchen/etc. können direkt erworben werden

Unkostenbeitrag: Einzeltermine 5 €, 5-er Karte 20 (Gültigkeit ab Ausstellungsdatum: 4 Monate)

rund-320x320-stillen-001

B(r)eikost

Seminar zum Thema „Einführung in die B(r)eikost“ mit dem Ziel, einen entspannten, sinnvollen und gesunden Start am gemeinsamen Familientisch zu erreichen.

Vermitteln Sie Ihrem Baby von Anfang an (spielerisch) Freude an der ersten B(r)eikost und legen Sie wertvolle Grundlagen für die gesunde Ernährung.

Erfahren Sie Hintergründe zu unterschiedlichen Beikostempfehlungen. Sie erhalten Informationen über den optimalen Zeitpunkt der Einführung, geeignete und ungeeignete Lebensmittel, das Thema Baby Led Weaning (BLW) und einen kurzen Überblick wie Sie B(r)eikost natürlich selbst herstellen können sowie Wissenswertes über am Markt verfügbarer Fertigprodukte.

Warum, Wann, Was, Wie, Wie viel, Wo, Wer…

Kursdauer: ca. 120-135 Minuten
Gebühr:  25 € (für den Partner 15 €), inkl. Infomaterial
Mitzubringen sind: Interesse, Fragen, Open Mind…

Kursort ab März 2018: Leibnizstraße 9, Kirchheim unter Teck

rund-320x320-breikost-001

Gesunde Kleinkindernährung im Anschluss an die Beikost

Gemeinsame Mahlzeiten mit Kleinkindern, gegen Ende des ersten Lebensjahres – entspannt und gesund – für die ganze Familie.

Themen des Vortrages sind:

  • Wie wertvoll sind Kinderlebensmittel
  • Wie wichtig ist das Frühstück
  • Wie viel Süßes ist erlaubt
  • Muss mein Kind den Teller leer essen
  • Sinnvolle und gesunde Lebensmittelauswahl
  • Was tun, wenn mein Kind nicht essen will

Sie erhalten wertvolle Informationen darüber, was Ihr Kind für sein optimales Wachstum benötigt, sowie Ideen und Rezeptvorschläge für den Alltag und den  Kindergeburtstag.

Kursdauer: ca. 90 Minuten
Gebühr: 18 € (für den Partner 10 €)
Mitzubringen sind: Schreibutensilien

Kursort ab März 2018: Kelterstraße 69, Dettingen/Teck

„Babys Reise durch die Nacht“ vom Schlafen und Wachen

Während dieser Informationsveranstaltung zum Thema Babyschlaf sprechen wir über die aktuellen, wissenschaftlichen Erkenntnisse u.a. zu folgenden Themen:

  • Schlafen Babys/Kinder anders als Erwachsene?
  • (Schlaf-)Entwicklung, Schlafphasen.
  • Wie viel Schlaf braucht mein Baby/Kind? Was ist normal?
  • Wie kann ich meinem Baby/Kind beim Einschlafen helfen?
  • Ab wann schlafen Babys durch?
  • Kann ich das Schlafverhalten meines Babys/Kindes beeinflussen?
  • Unterschied und Auswirkungen von (verhaltenstherapeutischen) Schlaflernmethoden und einem ganzheitlich und bindungsorientiertem Umgang mit dem Baby/Kinderschlaf.
  • Wie kann ich Schlafproblemen vorbeugen?
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen für müde Eltern.
  • Sichere Schlafumgebung.

Diese Informationsveranstaltung ist geeignet für werdende Eltern, die sich bereits während der Schwangerschaft auf das Leben mit ihrem Baby vorbereiten möchten, für Eltern, die in Bezug zum Thema Babyschlaf verunsichert sind, weil sie unterschiedliche Meinungen dazu gehört oder gelesen haben, Großeltern und Tagesmütter.

Ein guter Start – mit „Sicherheit“!

Kursdauer: ca. 90 Minuten
Gebühr:19 € pro Person (für den Partner 10 €)
Mitzubringen sind: Schreibutensilien

Kursort ab März 2018: Kelterstraße 69, Dettingen/Teck

slider-1000x400-schlafen

Info-Veranstaltung: Gesundes Tragen

Heutzutage gibt es ein breites Angebot von diversen Tragetüchern und – nicht immer geeigneten – Tragehilfen.

In diesem Seminar erhalten Sie einen allgemeinen Überblick über moderne Tragemöglichkeiten und aktuelles Hintergrundwissen zum Thema Tragen.

Einzelne Tragemöglichkeiten werden vorgestellt, des Weiteren erhalten Sie grundlegende Informationen über den aktuellen, medizinischen Kenntnisstand welche Bedingungen eine moderne, gute Tragehilfe erfüllen sollte.

Eine sinnvolle Unterstützung – bereits während der Schwangerschaft – um einen Überblick über die vielfältigen am Markt verfügbaren Angebote zu bekommen und Ihre Entscheidung zu erleichtern.

Wenn Sie mit Ihrem Baby/Kleinkind auf der Suche nach einer geeigneten Tragehilfe sind und verschiedene Modelle testen möchten oder eine Bindeweise mit dem Tuch erlernen möchten, dann kontaktieren Sie mich gerne. Für individuelle Beratungen biete ich Hausbesuche an.
Ich freue mich auf Sie!

Kursdauer: ca. 120 Minuten
Gebühr: 25 € (für den Partner 15 €)
Mitzubringen sind: Interesse, Fragen, Open Mind…

Kursort ab März 2018: Kelterstraße 69, Dettingen/Teck

slider-1000x400-tragen

Moderne Stoffwindelsysteme

Moderne Stoffwindelsysteme sind alles andere als altmodisch, kompliziert und langweilig. Im Gegenteil, Stoffwindeln sind wieder IN!

In diesem Workshop erhalten Sie einen interessanten Überblick und umfassendes Hintergrundwissen. Sie können verschiedene Systeme in Ruhe begutachten und anfassen, Vor- und Nachteile kennenlernen und Ihre Fragen stellen.

Erfahren Sie mehr über den angenehmen und gesunden Tragekomfort, die einfache Handhabung (ganz ähnlich Wegwerfwindeln) beim Wickeln, und das problemlose Waschen.

Übrigens: Die Nutzung natürlicher Stoffwindeln schont unsere Umwelt erheblich und entlastet dabei auch noch Ihren Geldbeutel!

Kursdauer: ca. 105 Minuten
Gebühr: Pro Person 22 € (für den Partner 15 € ), inkl. Getränke und Snacks
Mitzubringen sind: Interesse, Fragen, Open Mind…

Kursort ab März 2018: Kelterstraße 69, Dettingen/Teck

rund-320x320-stoffwindel-004rund-320x320-stoffwindel-001

windelfrei®
Mein Baby „windelfrei“ – (wie) geht das?

Informationsveranstaltung über den natürlichen Weg zum windelfreien und zufriedenen Baby.

Was bedeutet „windelfrei“ und was eben nicht? Mit dem Begriff der Sauberkeitserziehung hat „windelfrei“ absolut nichts zu tun, sondern ist eine äußert achtsame Art der Kommunikation (engl. Elimination Communication) mit Ihrem Baby, welche nicht zuletzt entwicklungs-/und bindungsfördernd ist. Dabei ist „windelfrei“ kein Dogma sondern eine ideale Ergänzung zum Einsatz von Stoffwindeln bzw. schließt deren Verwendung nicht aus!

Dieser Fachvortrag richtet sich u.a. an (werdende) Eltern, sowie Großeltern, pädagogisches Fachpersonal welches Umgang mit Säuglingen und Kleinkindern hat und natürlich an alle Interessierten.

Kursdauer: ca. 90 Minuten
Gebühr: Einführungsangebot 19 € (für den Partner 11 € )
Mitzubringen sind: Interesse, Fragen, Open Mind…

Kursort ab März 2018: Kelterstraße 69, Dettingen/Teck

rund-320x320-windelfrei-004

Fresh-Up Seminar für (werdende) Großeltern

Kompaktes Auffrischungsseminar im Kontext von Bewährtem, Bekanntem und Neuem…

Hier werden altbewährte Grundlagen sowie die neuesten Erkenntnisse rund ums Baby vermittelt und mit praktischen Übungen unterlegt.

Damit Sie Ihre Kinder und Enkel „noch“ besser verstehen und die junge Familie – auch in anspruchsvollen Situationen – optimal und fundiert unterstützen können!

Kursdauer: ca.120 Min.
Gebühr: Pro Person 25 EUR (für den Partner 15 EUR), inkl. Handout und Snacks
Mitzubringen sind: Interesse, Motivation, Open Mind

Kursort ab März 2018: Kelterstraße 69, Dettingen/Teck

rund-320x320-oma

Erste Hilfe bei Notfällen im Säuglings-/ und (Klein-)Kindalter
in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V.

I Spezifischer Erste Hilfe Kurs für Notfälle im Baby- und Kleinkindalter bis zum zweiten Lebensjahr:

Vorbeugung (Babysichere Umgebung zu Hause), das Erkennen von Notfallsituationen und die Maßnahmen z. B. bei Verbrennungen, Verschlucken, Beinahe Ertrinken, Vergiftungen, sind ebenso Kursinhalt wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung von Säuglingen und Kleinkindern bis zum zweiten Lebensjahr sowie besondere Themen wie u. a. Fieberkrampf, Pseudokrupp, SIDS (plötzlicher Säuglingstod)/ sichere Schlafumgebung…

(Still)-Kinder sind ebenfalls willkommen und dürfen gerne mitgebracht werden, sofern beide Elternteile am Kurs teilnehmen und sich die Betreuung teilen können.

Teilnehmer: (werdende) Eltern, Großeltern, Babysitter

Kursdauer: ca. 4,5 Stunden
max. Teilnehmerzahl: 8
Gebühr: 65 EUR pro Teilnehmer, 110 EUR pro Paar inkl. aller Materialien, ausführlicher Broschüre, Getränke und Snacks
Mitzubringen sind: Sportliche, bequeme Kleidung

II Spezifischer Erste Hilfe Kurs für Notfälle ab dem Kindergartenalter:

Vorbeugung, das Erkennen von Notfallsituationen und die Maßnahmen z. B. bei Verbrennungen, Fremdkörper in Auge/Ohr,  Insektenstiche, Allergien, Knochenbrüche, Gehirnerschütterung, Stürze, Wundversorgung, sind ebenso Kursinhalt wie die Herz-Lungenwiederbelebung von Kindern ab dem Kindergarten-/Vorschulalter.

Teilnehmer: Eltern, Großeltern, Babysitter

Kursdauer: ca. 4,5 Stunden
max. Teilnehmerzahl: 10
Gebühr: 65 EUR pro Teilnehmer, 110 EUR pro Paar inkl. aller Materialien, ausführlicher Broschüre, Getränke und Snacks
Mitzubringen sind: Sportliche, bequeme Kleidung

Kursort: Hans-Böckler-Straße 1, Kirchheim/Teck

Erste Hilfe Kurs für Bildungseinrichtungen (Mitarbeiter von Kinderkrippe, Kita und Kindergarten)
in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V

Dieser Kurs wird von der Berufsgenossenschaft anerkannt und subventioniert.

Der Kurs greift spezielle Themen für Kinder- und Säuglingsnotfälle auf.

Vorbeugung, das Erkennen von Notfallsituationen und die Maßnahmen bei Verbrennungen, Vergiftungen und Knochenbrüchen sind ebenso Kursinhalt wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung von Säuglingen und Kleinkindern sowie besondere Themen wie Asthma und Allergien…

Teilnehmer: pädagogisches Fachpersonal

Kursdauer: 8 Unterrichtseinheiten a‘ 45 Minuten
Gebühr: 40 EUR pro Teilnehmer
Mitzubringen sind: Sportliche, bequeme Kleidung

Kursort: Hans-Böckler-Straße 1, Kirchheim/Teck

rund-320x320-erste-hilfe